He mein Herz!

Ich hab es geschafft! Ich habe am Dienstag meine vorletzte Prüfung geschrieben. In meinem "lieblingsfach" SPT (Sozialpädagogische Theorie und Praxis). Am Anfang meiner Ausbildung habe ich mir geschworren meine Prüfung nicht in diesem Fach zu schreiben. Ich weiß nicht was mich geritten hat, jedenfalls habe ich doch in diesem Fach geschrieben. Wir mussten 2 Themen lernen.
1. Team und Teamentwicklung und
2. Kindesmisshandlung-/ Vernachlässigung.
Patty und ich haben uns hauptsächlich Team angeschaut, weil wir dachten, das man über das Thema Team am besten bescheid wissen muss. In der Nacht vor der Prüfung habe ich mir dann doch noch mal Kindesmisshandlung-/ Vernachlässigung angeschaut. Konnte mir zwar nicht alles merken aber naja... Als wir dann das Aufgabenblatt bekamen, schauten wir uns an wie Autos, denn es kam...
... Kindesmisshandlung-/ Vernachlässigung dran. Ich habe mein bestes getan. Und da ich mit ner 3 als Vornote in die Prüfung kam reicht mir ne 3 oder ne 4. Wenn ich ne 1 oder ne 5 als Note bekomme, muss ich in die mündliche Prüfung. Aber darauf habe ich absolut kein Bock. Ich bekomme aber auf keinen Fall ne 1, denn so gut habe ich die Fragen nun auch nicht beantwortet. Aber für ne 5 war ich doch nicht so schlecht (hoffe ich zu mindest).
Am Donnerstag habe ich dann ORV (Organisation, Recht und Verwaltung) geschrieben. Da waren die Themen:
1. Aufsichtsplicht, Arbeitsrecht und Organisation und
2. Kindesmisshandlung-/ Vernachlässigung
Da ich mir aber niccht vorstellen kann das der Senat zwei mal das gleiche Thema nimmt, konnte ich mir schon vorstellen das das erste Thema ran kommt. Und was war? Ich hatte recht.
In ORV kam ich mit ner 4 als Vornote in die Prüfung. Also reicht mir auch dort ne 3 oder ne 4.
Mach mir kurz was zu essen. Hab hunger!
10 min. später!
Nun sitz ich hier an einem Samstag Abend und weis nix mit mir anzufangen. Mein Kerl muss morgen nach Hannover. Security beim Herbert Grönemeyer Konzert. Da er aber schon ganz früh raus muss schläft er heute bei sich.
Ich könnte zwar n paar Leute anrufen und fragen was die heute machen, aber es läuft sowieso wieder darauf hinaus, dass wir irgendwo rumsitzen und was trinken. Darauf hab ich kein Bock. Meine Sis. macht sich schon sorgen um mich, weil ich trinke. Ich geb ja zu das es in letzter Zeit n bissel to much war, aber es hält sich ja noch in Grenzen. Ich weiß wann schluss ist. Obwohl, manchmal sehe ich die Grenze dann doch nicht. Aber was solls. Ich reiß mich zusammen, schließlich werde ich in knapp zwei Monaten auf Kinder losgelassen und da sollte ich doch n Vorbild sein.
Nagut, ick werd dann mal ein auf Couchpotato machen und TV looken.
Bis dann!
Ach ja, heute Dt. gegen San Marino!
Ich drücke den Deutschen die Daumen! Ein Tor sollte doch drin sein.
2.6.07 19:38


Hallo????

Kann mir mal einer sagen warum so viele Frauen schwanger sind oder n Baby vor sich herschieben? In den letzten Wochen musste ich feststellen das echt viele Frauen schwanger sind. Angefangen hat es ja mit mir.... mehr brauch und will ich dazu nicht sagen. Dann erfuhr ich das ne 15 jährige Freundin schwanger war. Am 6.5.07 hat sie ein gesundes und munteres Mädchen Namens LEONIE zur Welt gebracht. Ca. zwei Wochen später erfuhr ich das meine beste Freundin in der 7. Woche ist. Mitllerweile müsste sie in der 10. Woche sein. Letzte Woche bekam ich ein Anruf von meiner alten Frutte Mica. Auch sie ist schwanger. Im 3. Monat! Man, man, man. Allen Frauen, die jetz Schwanger sind, drücke ich beide Daumen und Zehen das alles gut geht. Raucht nicht, trinkt nicht und achtet auf die Ernährung!!!
3.6.07 20:03


Tachchen

Was ich nur mal schnell sagen wollte, wer mir ins Gästeklo schreiben will, sollte lieber Kommentare schreiben, weil ich die Einträge im Gästeklo nicht lesen kann, denn Da is WErbung, die ich nicht weg bekomme. Jutti müss mich um meine Gäste kümmern!!! Bis heute Abend oder die Tage.
10.6.07 12:56



Gratis bloggen bei
myblog.de




Gegenwart

Über...

Gästeklo

Vergangenheit

Mehr über mich!

Songtexte

Bilder

Der Einzelgänger

Von wegen Talkshows sind schwachsinnig

Gedichte

Lachen

Designed By